Der AK Digital bestehend aus den Mitgliedern :

 

  Norbert Blum,  Manfred Junker,Michael Kubny, Dietmar Lorbach, Karlheinz Strunk, Ursula Wanecki,Jürgen Aubert

          

Der Arbeitskreis des Seniorenrats der Stadt Attendorn „Digital“ setzt sich dafür ein, dass Seniorinnen und Senioren mit Hilfe mobiler Geräte und des Internets länger selbstständig, aktiv und mobil bleiben können. In Zusammenarbeit mit dem Jugendparlament der Stadt sowie der Stiftung „Digital mobil im Alter“ werden gemeinsame Workshops für Seniorinnen und Senioren angeboten, die der älteren Generation Lust auf die digitale Welt machen und helfen sollen, Ängste gegenüber der Technik abzubauen.